Palliative Kongress 2016

Nationaler Palliative Care Kongress 2016 in Biel

Herzlich willkommen

Liebe Kolleginnen und liebe Kollegen
Sehr geehrte Interessenvertreter/innen und Interessierte

Es ist uns eine grosse Freude, Sie zum Nationalen Palliative Care Kongress am 16.–17. November 2016 in Biel einzuladen – einem Kongress, der gerade angesichts der demografischen Veränderungen und den sich daraus ergebenden Herausforderungen im Gesundheitswesen eine zentrale Bedeutung einnimmt. Das komplexe Zusammenspiel verschiedener Akteure, welche sich in überfachlicher Kooperation für die bestmögliche Betreuung der PatientInnen an deren Lebensende einsetzen, zeichnet die Palliative Care aus. Unser Kongress setzt genau hier an: Er bietet eine Plattform für die Vernetzung, den Austausch und die Fortbildung all jener Fachpersonen, die sich in der Palliative Care engagieren. 

Bestmögliche Betreuung - dies bedeutet Betreuung, welche über die Behandlung von Schmerzen hinausgeht. Es gilt auch an emotionale Aspekte zu denken, an spirituelle Bedürfnisse, an den kulturellen Hintergrund, die Wertvorstellungen, Sorgen und Wünsche der PatientInnen, wie auch an die Vorausplanung – an all jene Aspekte also, die die Lebensqualität verbessern. Daher auch das diesjährige Motto: «Das Ende leben, das Mögliche planen».

Ganz in diesem Sinne liegt der Fokus der beiden Kongresstage auf den Themen «Betreuung von Sterbenden» und «Advance Care Planning». Diese beiden Aspekte werden in den Hauptvorträgen und Parallelseminaren von nationalen und internationalen Referenten von verschiedenen Seiten her beleuchtet – mit dem Ziel, Impulse für Ihre Tätigkeit zu geben. Auch die vielfältigen Inputs aus der Praxis fehlen nicht, dank den Abstracts, welche in Form von freien Mitteilungen oder Poster verschiedene erfolgreiche Projekte und neueste Entwicklungen vorstellen. Ausserdem wird der Round Table die Gelegenheit bieten, die Umsetzung des Advanced Care Planning zu diskutieren und so zukunftsweisend mögliche Hürden zu identifizieren und zu vermeiden.

Der Nationale Palliative Care Kongress greift auch dieses Jahr wieder aktuelle und zentrale Themen im Bereich der Palliativbetreuung auf. Seien Sie dabei, wenn das nächste Kapitel der Palliative Care begonnen wird.
 
Für das Tagungskomitee

Sonja Flotron
Präsidentin palliative ch

Karin Tschanz
Vizepräsidentin palliative ch

Steffen Eychmüller
Vizepräsident palliative ch