Palliative Kongress 2016

Nationaler Palliative Care Kongress 2016 in Biel

palliative ch: gemeinsam + kompetent

Palliative Care hat in den vergangenen Jahren stark an Bedeutung gewonnen und wird sich, insbesondere durch die stetig wachsende Lebenserwartung, als Behandlungskonzept für chronisch oder unheilbar kranke Menschen weiter etablieren.

palliative ch ist ein national tätiger Verein. Mit seinen Sektionen wirkt er als interprofessionelle Fachgesellschaft sowie als Organisation, welche zugunsten der Bevölkerung tätig ist. palliative ch zählt heute bereits rund 2600 Aktivmitglieder aus den Berufsgruppen Ärztinnen und Ärzte, Fachpersonen der Pflege, Seelsorge sowie des psychosozialen Bereichs. Der Mitgliederbestand wächst kontinuierlich und umfasst Einzel- und Kollektivmitglieder.

palliative ch als in der Schweiz führende Organisation im Bereich Palliative Care hat sich zum Ziel gesetzt

  • der anerkannte Ansprechpartner für Fachwelt, Politik, Behörden, Organisationen und Öffentlichkeit zu sein
  • sich für optimale Rahmenbedingungen, Bekanntheit und Anerkennung von Palliative Care zu engagieren
  • die verschiedenen Fachpersonen zu vernetzen und ihre Interessen zu vertreten
  • sich für hochwertige Informations-, Beratungs- und Betreuungsangebote zugunsten von Menschen einzusetzen, die an unheilbaren, fortschreitenden Erkrankungen leiden
  • Grundlagenarbeit zu leisten und Bildung, Qualität und Forschung in Palliative Care zu fördern
  • die Vernetzung im Feld zu nutzen und pflegen und aktiv mit verschiedenen Organisationen zusammen zu arbeiten, u.a. auch als Kollektivmitglied der European Association for Palliative Care (EAPC) und der Fédération Internationale de Soins Palliatifs (FISP).

Werden Sie Aktivmitglied von palliative ch oder empfehlen Sie Ihnen bekannten Fachpersonen oder Institutionen eine aktive Mitgliedschaft bei palliative ch!

Zu palliative ch